Datenschutz

Datenschutz

1. Grundsätze

Herbert Prokop nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.
In dieser Erklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten behandeln, die uns bekannt werden, wenn sie den Medienshop benutzen.
Diese Erklärung erfasst auch die Verwendung personenbezogener Daten durch Herbert Prokop, die wir von unseren Geschäftspartnern erhalten.
Die Verwendung von Daten durch von Herbert Prokop unabhängige Unternehmen oder Personen, die weder Angestellte noch Beauftragte von Herbert Prokop sind, wird von dieser Erklärung nicht erfasst.
2. Erhebung und Nutzung von Daten

Herbert Prokop erhebt personenbezogene Daten, wenn Sie bestimmte Herbert Prokop - Angebote oder Services nutzen.
Herbert Prokop benutzt die erhobenen Daten für drei grundlegende Zwecke: Um unsere Inhalte einschließlich der Werbeangebote - mit Ihrem Einverständnis - auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten, um Bestellungen für Angebote oder Dienste abzuwickeln und um Sie - mit Ihrem Einverständnis - über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten.
3. Datenübermittlung an Dritte

Herbert Prokop wird in keinem Falle Ihre personenbezogenen Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Herbert Prokop übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn:
Sie der Übermittlung zugestimmt haben;
die Übermittlung zur Durchführung der Angebote oder Services, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig ist;
ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots oder Services notwendig ist);
wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder
soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Herbert Prokop in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.
4. Datensicherheit

Die Daten auf Ihrem Medienshop Konto sind zur Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit durch ein Passwort geschützt. Soweit Daten an uns oder auf den zur Verfügung gestellten Server - gleich in welcher Form - übermittelt werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien dieser Datei her. Der Kunde ist für Sicherheitskopien seiner Dateien selbst verantwortlich - Herbert Prokop stellt keine Sicherheitskopien von Fremddateien her. Für den Fall eines Datenverlustes ist der Kunde verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmalig unentgeltlich zu übermitteln. Dem Kunde ist bekannt, dass für alle Termine im Bereich des Übertragungsweges die Möglichkeit, übermittelte Daten abzuhören. Dieses Risiko nimmt der Kunde ausdrücklich in Kauf. Der Kunde erhält zur Pflege seines Angebotes (bei Nutzung einer eigenen Domain) eine Nutzerkennung und ein Passwort. Er ist verpflichtet, dieses äußerst vertraulich zu behandeln, und haftet für jeden Missbrauch, der aus einer eventuell unberechtigten Verwendung des Passwortes folgt.

5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Herbert Prokop behält sich vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Von etwaigen Veränderungen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten werden wir Sie durch einen deutlichen Hinweis auf unseren Seiten unterrichten.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken